Keep moving on

Es ist Ostermontag und das Wetter lädt zum bloggen ein. 

„Keep moving on“ war ein geiler Track von Vinnie Paz welcher mir oft zu denken gibt. Irgendwie muss es doch weiter gehen! Die letzten Wochen/ Monate waren some kind of pain in the ass. Dennoch habe ich durch meinen letzten Monatszyklus so viel Zuspruch erhalten, sodass sowohl mein Blog, als auch mein Leben weitergehen muss! Dafür vielen Dank an meine Freunde und Follower!

Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen und das ergab folgendes:

Beruflich ergab sich eine Option die ich nutzen werde! Ob es klappt? Das weiss ich nicht, aber immerhin ist wohl einiges, dass ich mache richtig gewesen. Leider ist eine andere Option aufgrund meiner Situation gescheitert. Sehr schade, aber es wird ja vielleicht anderstweitig?!?

Privat habe ich noch einige Baustellen. Persönliche Assistenz als Beispiel. Aber dank einem Freund, hat sich hier die Lokalpresse dafür interessiert und es wird so lamgsam! Im nächsten Monatszyklus gibt es Details!

So: Ich habe jemanden kennen gelernt und NIE gedacht, dass ich mich so brutal verlieben konnte! Ganz ehrlich: Ich hab keine Ahnung was daraus wird, aber es tut fucking gut! 

Stay tuned….

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.